Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/seelentoast

Gratis bloggen bei
myblog.de





Advent

Mädls ich sags euch, das geht hier ja mal gar nicht!

jetzt ist in den letzten wochen mit uns früchtchen(vor allem 2 von uns) soo viel passiert und wir haben einfach gar nix davon verewigt!

dabei gäbs ja so viel zu erzählen! über diverse euter im einen fall 50 im anderen fall nur eins... , erste küsse, oder bald wieder erste küsse nach großer pause(hihi...wie in der schule) und auch sonstige firsties in diversen kategorien.

das flädli hat seine ersten prüfungen glücklicherweise hinter sich, der himbeere steht eine große abenteuerreise bevor, die zwetschge ist leider standardmäßig etwas überarbeitetemotion und meine wenigkeit, tja ich weiß auch nicht so recht was mir da noch so blühtemotion

naja aber jetzt ist ja erst mal dritter advent (auch wenn das 2 von uns nur peripher tangiertemotion) aber trotzdem kehrt so langsam die weihnachtsstimmung ein (und die gefällt uns allen-wie ich doch mal annehme?) und außerdem sinds jetzt nur noch paar tage, dann treffen wir uns alle in NYC und schmeißen die dickste party des jahres (und seit jahren), wo doch faceb. uns allen so interessante sachen prophezeit hatemotion

ich hoff doch, dass ihr meine lieben jetzt da ich den grundstein gelegt hab auch auf unserem blog mal bissalvon eurer guten stimmung verbreitet!

küsschen die kirscheemotion 

p.s. die smilies sind alle als christbaumkugeln zu sehen (wir haben halt ganz besonders bekabte christbaumkugeln... was die alles könnenemotion)

9.12.09 18:00


Werbung


...zu langer kommentar!

ich muss meinen kommentar kurz als ganzen eintrag bloggen, weil der zu lang ist =)

also bis bald! ich freu mich auf neuigkeiten von euch!

kuesschen aus amerikaaa! =)

 

morgen meine lieben!

mein bienchen schlaeft noch seelenruhig, waehrend ich schon fleissig am pc sitze und in gedanken, ganz bei euch bin!
sauberkeitskontrolle...hmm...ich fuerchte fast, dass wir dann heute mal zu zweit duschen sollten, damit ihr auch ja nichts entdeckt, wenn wir uns dann bald sehen!
ihr glaubt es nicht, hier ist ueberall alles on sale! das ist FATAL! und ich habe schon einige schicke sachen gesehen, gekauft haben wir allerdings bislang nur warme handschuhe fuer mein teilweise frierendes bienchen...jetzt die tage ists hier eigentlich nicht kaelter als in muenchen und mir ist ueberhaupt nicht kalt...=)
ach ja...kurz zum flug:
zuerst drei stunden verspaetung...habe die corinna kennengelernt und war mit ihr kaffee trinken, shoppen (sie hat sich schuhe gekauft) und sonst halt am flughafen rumlaufen. zu mittag haben wir nichts gegessen und im flieger gabs dann, trotz deutlich frueherer essensankuendigung, erst nahc 4h flug das erste "futter". und, was glaub ihr, was wir fuer einen hunger hatten! gefruehstueck gegen 7 uhr morgens und "mittagessen" habs dann um 7uhr abends! noch dazu ist das essen genau an der reihe von corinna und mir ausgegangen und wir haben irgendwelche pasta bekommen, die die noch extra fuer die letzten reihen neu auftauen mussten uns so...keine ahnung, wieso man nicht zaehlen kann, wieviele leute im flieger sind...dabei sollte das doch nicht so schwer sein: flieger war knall voll.
nun ja...erstmal 4h aufs essen gewartet, dann....das ganze entertainment-system ging nicht, d.h. 10stunden lang ohne jegliche unterhalten als die mitgebrachten zeitschriften, die eigene musik und zum glueck die nette nachbarin! also das war echt nicht sooo toll zum teil, vor allem da ich sonst sehr gerne "500 days of summer" gesehen haette! aber nein!
die "Flugbegleiterinnen" waren auch von hoechter klasse und sind staenig nur schimpfend durch die gegend gelaufen "fuck, shit, damn it" war ansauernd zu hoeren!!! so was gibts bei der lufthansa normalerweise ja nicht gerade =)

naja, aber der rest verlief dann absolut in ordnung, mein gepaeck kam exakt in der sekunde, als ich aus der grenzkontrolle kam und dann stand auch schon der mien bienchen draussen und hat auf mich gewartet! UND ich muss anmerken, dass er nichts in der hand hatte und mir nichts an den flughafen gebracht hat ausser sich selbst =) er hat erzaehlt, dass er ewig zwischen kaffee und einer rose in und her ueberlegt hat...als er dann wusste, dass der flieger erst am abend landet, hat er sich gegen den kaffee entschieden (sehr weise eintscheidung!) und eine rose? tjaaa...die blumenlaeden am flughafen hatten wohl nur noch nicht ganz frische rosen und die, hat er gemeint, waren ihm fuer mich nicht gut genug *hihi* ich war auf jeden fall sehr gluecklich ihn da einfach stehen zu sehen!
uuund...jaja...wir haben alles seeeeehr langsam angehen lassen

soo...jetzt geh ich mal duschen und dann werd ich ihn auch bald wecken. das "toller" express fruehstueck wartet auch nicht ewig.

kuesschen an euch, freut mich, dass es euch auch gut geht.
das flaedli kann ja jetzt langsam mal mit den detail ausruecken!!!
bis dann!

18.12.09 15:22





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung